So viel erwartet die Traberfans bei „Traben Hautnah“ im September!

Mit den beiden finalen September-Renntagen wird den Traberfans in Baden nochmals Trabrennsport vom Feinsten geboten. Zum Vorgeschmack hier ein grober Überblick:

Sonntag, 4. September, am Trumau-Renntag:

  1. KR-Johann-Hochstaffl-Gedenkrennen, Zuchtrennen für Drei- und Vierjährige, um 10.000 Euro
  2. Österreichisches Sattel-Derby um 6.000 Euro

Finale zur Badener Amateurfahrer-Meisterschaft um 5.000 Euro

„Frei für Alle“ über die klassische Meile um 5.000 Euro

Insgesamt 4x PMU um 19.000 Euro!

Sonntag, 11. September, am „Glücksrenntag“:

KIA „Rio“ aus dem Autohaus Aigner & Hauke, Berndorf, im Wert von 15.000 Euro bei der Mega-Tombola zu gewinnen, dazu Jährlings-Hengst Friedrich Venus, zahlreiche Urlaube und vieles mehr! – Ein Los kostet nur 5 Euro.

Fix: nochmals Superstar Jörgen Sjunnesson zu Gast!

  1. Championat der Fünf- und Sechsjährigen um 8.000 Euro
  2. Großer Badener Zukunfts-Preis der Zweijährigen um 5.000 Euro

Jörgen Sjunnesson gastiert heuer nochmals in Baden!

Bereit für eine Wette?

SO FUNKTIONIERT’S

Eine kleine Wette macht jedes Pferderennen noch spannender! Um bei der Vielzahl von Wettmöglichkeiten den Überblick zu bewahren, und die für Sie passende Wettart zu finden, haben wir eine Wettanleitung zusammengestellt:

Wettanleitung für Neulinge

ONLINE WETTEN

trottoDer Badener Trabrennverein kooperiert mit dem renommierten deutschen Pferdewetten-Anbieter trotto.de. Alle Rennen sind über das Internet exklusiv auf www.trotto.de online bewettbar und per Livestream mit zu verfolgen.

AUSSENWETTEN

In der heurigen Saison werden die Rennen in Baden auch über unseren Wettpartner ADMIRAL zu bewetten sein.

ADM_Logo_A_

reiter-trabrennbahn-in-baden